Angst+Pfister AG
Thurgauerstr. 66
CH-8052 Zürich

 
Supply-Chain-Lösungen

Kunden können die Lieferungen von Angst+Pfister exakt auf ihren Produktionstakt abstimmen und Lagerhaltungskosten minimieren, indem sie sich für Logistikkonzepte wie Just-in-Time, Kanban oder Supply-Chain-Management entscheiden.

Durch Einkaufsmarketing und Lieferantenmanagement im weltweit gespannten Beschaffungsnetzwerk kann Angst+Pfister hohe Verfügbarkeit bei kürzesten Lieferzeiten, auch von Spezialartikeln, sowie Konstanz in qualitativer Hinsicht gewährleisten.

Die Logistikleistungen von Angst+Pfister werden im hochmodernen Globalen Logistikcenter (GLC) mit automatisierter Lagerhaltung mit Kapazitäten von über 15'000 Europaletten und 34'000 Behältern für Kleinteile erbracht.

Auftragsvolumen von 1'200 Artikelpositionen und mehr können damit pro Tag zuverlässig abgewickelt werden.